Tagesschnipsel · 05. Oktober 2021
Da poltert jemand. Rauh und laut. Erst ist es nur ein feines Klirren, wie Glas auf Glas, weit, weit weg. Dann kommt es näher, schwillt an zu einem Rauschen wie ein Fernsehgerät ohne Empfang, wie Föhn im Herbst, warm und tückisch und niederringend. Ein Eindringling? "Kann ich helfen?" Vielleicht vertreibt es Rufen. Da ist doch wer. In meinem Kopf drin. Hat sich reinverirrt. Durchwühlt meine Windungen wie ein Dieb die Schubladen. Eilig. Schaut, ob was Brauchbares darinnen ist oder was von...
Tagesschnipsel · 05. Oktober 2021
Die Erkenntnis des Tages: Dieser Tag bringt mir keinerlei Erkenntnisse. Wunderbar!

Micro Fiction - #3 - 20210930
Micro Fiction · 30. September 2021
Mel ist Single. Doch die Kaffeemaschine von ihrem Ex steht noch immer in ihrer Wohnung. Es wird Zeit, dass Dieter sie endlich abholt.
Micro Fiction #2- 11062021
Micro Fiction · 11. Juni 2021
Die ersten warmen Sommertage sind so verlockend: Mittagessen auf der Terrasse, die Singvögel in den Ästen, Nachbarinnen bestens gelaunt. Ist das leben nicht großartig?

Der Pudel
Fantasie in 500 Wörtern · 08. Juni 2021
Mit 500 Wörtern lassen ich alles aufs Papier fließen, was mir in den Sinn kommt. Je verrückter, desto besser. Heute vom Pudel, dem Fräulein und einem Himmel voller Cupcakes.
Besuch am Abend - Dienstag, 08.06.2021
Tagesschnipsel · 08. Juni 2021
...abendlicher Besuch im Schlafanzug. Nicht die Besucherin kam im Schlafanzug. Die Begegnung fand darin statt.

Blindflug - Schreiben ohne Brille
Schreibtipps · 15. Mai 2021
Kurzsichtig, weitsichtig, übersichtig, Presbyopie, Hornhautverkrümmung, Gleitsichtbrille, Kontaktlinsen ... Kund*innen von Optikerei-Fachgeschäften wissen, wovon ich spreche. Fehlsichtigkeit ist nicht nur nervig und hinderlich, sie sagt auch viel über dich aus, über deine Art, in die Welt zu blicken, über deine Fähigkeit dich zu fokussieren und Dinge in den Blick zu nehmen. Als Eyes-Userin mit dem Hang zum literarischen Ausdruck liebe ich diese Form der Metaphorik! Vielleicht erzähle...
Pippi Grows Older - Angelika Werner
Im hohen Altern von 90 Jahren hat Pippi Langstrumpf nicht nur ihren Namen geändert, sondern auch den Ort ihrer Scherze verlagert. Doch was geblieben ist, wie es immer war: ihr Lachen und ihre pure Lust am Leben!

Pippi Grows Older - Katia Siegfried
Wer glaubt, dass Pippi sich im Alter noch mal von Prusselise gängeln lässt, der hat nicht mit Tommy und Annika gerechnet! Denn selbst wenn Madame Seräubertochter nicht mehr selbst den nötigen Kampfgeist mitbringt, so kann sie sich doch auf Ihre Freunde aus Kindertagen verlassen. Die wissen, was man für ein richtig wildes und freies Leben braucht, egal in welchem Alter!
Pippi Grows Older - Erika Doench
Pippi Langstrumpf Fan Fiction · 27. April 2021
Ein Schloss im Takt-Tuka-Land! Darin wohnen nicht nur Kinderträume sondern auch Greisin Pippi mit einem Zoo an Tieren, vergesslich und alt wie sie.

Mehr anzeigen